UNSER
ANTRIEB
IST SIEG

UNSER TEAM
Unsere beiden Teams für 2017
Weiterhin auf der Weltmarke GIANT unterwegs!!!

Auch in der Saison 2017 fahren die Männer vom
Team Ur-Krostitzer Biehler die Rennräder von Giant.
Giant ist über die letzten Jahre zu einem sehr guten und wichtigen Sponsor unseres Teams geworden und gerade deswegen sind unsere Männer auch so erfolgreich gewesen und werden es weiterhin sein.
Alle die schon einmal auf einem Giant Rad gesessen haben,wissen,das so ein Rad schon den Unterschied machen kann.
Ein riesen Dank also auch hier einmal von unserer Seite an die Weltmarke #Giant !
Tjorden ist einer der ersten,die das neue Modell schon mal auf der Insel testen durfte und er ist begeistert von seinem neuen "Arbeitsgerät"!

#ridebiehler
Ein Modell-Athlet wie er im Buche steht!

Lukas Steidten hält auch in 2017 die Farben des
Team Ur-Krostitzer Biehler hoch.
Luki ist ein Edel Helfer wie man ihn sich vorstellt,spannt sich ohne wenn und aber vor seine Kapitäne und deshalb ist er so wichtig für unser Team.
Seine Sternstunde hatte er im letzten Jahr bei der
2.2 UCI Rundfahrt "Baltyk Karkonosze Tour" als er sich mit einem wahnsinns Husarenritt das Berg-Trikot der Rundfahrt sicherte.
Aber Luki muß noch an seiner Beständigkeit arbeiten,denn da ist noch zu oft ein auf und ab in seiner Leistung.
Dieses Jahr ist er in seinem letzten U23 Jahr und ein wichtiger Baustein in unserem U23 Bundesliga Team!
Cheffe Renzo:"Auf Lukas halte ich große Stücke,nun ist es aber an der Zeit das Optimum aus seinem perfekten Rennfahrer Körper heraus zu holen!"
Auf den Spuren des Tour-Siegers!

Auch auf dem Kopf hat sich für die Männer vom
Team Ur-Krostitzer Biehler etwas verändert!
In der Saison 2017 tragen sie den
Kask Protone und wandeln damit auf den Spuren des Tour-Siegers!
Also selbst auf dem Kopf überlässt Cheffe Renzo nichts dem Zufall!!!

#Kask #Protone #ridebiehler #urkrostitzer
Das Arbeitstier und der All-In Künstler!

Florian Jung und Johannes Heider sind auch in diesem Jahr ganz wichtige Bestandteile im Team Ur-Krostitzer Biehler.
Flori kam letztes Jahr neu zu uns ins Team nachdem er all die Jahre als Einzelkämpfer unterwegs war.
Er verinnerlichte aber sofort unsere Team-Philosophie und erfüllte stets seine Aufgaben im Rennen.Dank seines ruhigen Gemüts passt er super in unsere Truppe und will dieses Jahr noch eine Schippe drauf packen,denn nochmal bis zum letzten Rennen warten um seinen A-Fahrer zu bestätigen möchte er nicht!
Cheffe Renzo:"Ich hoffe sehr,das Flori in diesem Jahr zeigt was in ihm steckt,denn ich halte weiterhin große Stücke von ihm!"

Heidi ist der Inbegriff des All-In,denn er kämpft in jedem Rennen bis zum Umfallen.Und genau das erwarten wir auch in diesem Jahr von ihm.Heidi ist eine feste Größe in unserem Team und gerade wenn sich die Straße nur etwas erhebt ist er in seinem Element.
Trotz seines Schicht System auf Arbeit schafft er es immer wieder zu den Rennen fit zu sein,entweder um selber zu gehen oder dem Team zu helfen.
Cheffe Renzo:"Heidi ist unberechenbar und genau das schätze ich an ihm.Er kann Rennen im Alleingang gewinnen-All In oder gar nichts ist sein Motto!"
Das Team Ur-Krostitzer Biehler wünscht allen Fans,Sponsoren und Wegbegleitern ein fantastisches,gesundes und sportliches neues Jahr 2017!!!🎉🎊🚀
Der Mohshammer und der Wikinger bleiben uns zum Glück erhalten!

Wir sind froh,das wir diese beiden klasse Rennfahrer auch in 2017 in unserem Team haben.
Erik Mohs läßt es im nächsten Jahr zwar etwas ruhiger angehen,nachdem er die letzten Jahre in der Paralympics Szene unterwegs war,aber wer Mohsi kennt,wenn er zum Rennen kommt,ist er TOP FIT!
Mohsi ist außerdem unserer Musiker im Team,er bringt immer gute Laune und geile Mucke mit zu den Rennen.
Gerade dieses Jahr hat er wieder einmal gezeigt,wenn Mohsi den Turbo zündet,brennt der Asphalt.
Gerade durch diese Spezialität gewann er wieder etliche Rennen.

Mit Tjorden Delfs haben wir einen der zuverlässigsten Fahrer auch für 2017 in unserem Team halten können.
Er hört bei den Ansagen vor den Rennen immer genau zu und setzt diese im Rennen immer super um,er ist ein richtiger Tempobolzer und diese Art ist enorm wichtig für unser Team.
Außerdem ist Tjorden ein sehr guter Zeitfahrer,nimmt übers Jahr immer wieder an diversen Zeitfahr Disziplinen teil und tüftelt immer weiter an seiner Stärke.
Im nächsten Jahr verstärkt er damit unsere Zeitfahrfraktion.
Team Ur-Krostitzer Biehler
#fetterauftritt#ridebiehler#oneteam#
fingerzeigandiekonkurrenz☝🏼️#
Unser neues 2017 Mastersteam
Team Biehler Ur-Krostitzer
#ridebiehler#oneteam#jackpot#bombe#fairplay#
Ab Januar mit eigener Facebookseite 🖖
GIANT TCR
UNSERE BIKES
WIR
AM START!
TERMINE

DIE HABEN ES IN DEN BEINEN!

UNSERE FAHRER

MARTIN BAUER


GEBOREN		26.10.1994
WOHNORT		VENUSBERG
GRÖSSE		1,70 M
GEWICHT		67 KG
KATEGORIE	A
TYP		ALLROUNDER
AKTIV SEIT	2002

KARL-CHRISTIAN KÖNIG



						

ERIC BAUMANN


GEBOREN		21.03.1980
WOHNORT		LEIPZIG
GRÖSSE		1,77 M
GEWICHT		75 KG
KATEGORIE	A
TYP		SPRINTER
AKTIV SEIT	1989

ERIK BOTHE



						

MATHIAS WIELE


GEBOREN		20.05.1986
WOHNORT		POTSDAM
GRÖSSE		1,78 M
GEWICHT		63 KG
KATEGORIE	A
TYP		BERGFAHRER
AKTIV SEIT	1999

ERIK MOHS


GEBOREN		12.10.1986
WOHNORT		LEIPZIG
GRÖSSE		1,68 M
GEWICHT		66 KG
KATEGORIE	A
TYP		SPRINTER
AKTIV SEIT	1996

FLORIAN JUNG



						

TIM RESKE



						

RENZO WERNICKE


GEBOREN		05.01.1973
WOHNORT		DELITZSCH
GRÖSSE		1,79 M
GEWICHT		80 KG
KATEGORIE	A
TYP		ALLROUNDER
AKTIV SEIT	1987

STEFFEN WUST


GEBOREN		27.11.1975
WOHNORT		LEIPZIG
GRÖSSE		1,95 M
GEWICHT		84 KG
KATEGORIE	C
TYP		ROLLEUR
AKTIV SEIT	2001

ALEXANDER TIEDTKE


GEBOREN		27.08.1980
WOHNORT		BERLIN
GRÖSSE		1,85 M
GEWICHT		72 KG
KATEGORIE	A
TYP		ALLROUNDER
AKTIV SEIT	1991

LUKAS STEIDTEN



						

TJORDEN DELFS



						

FLORIAN KRETSCHY



						

HENNER RÖDEL


GEBOREN		08.01.1985
WOHNORT		Kollenbey
GRÖSSE		1,83 M
GEWICHT		72 KG
KATEGORIE	A
TYP		ALLROUNDER
AKTIV SEIT	1995

KARL-HEINZ POHL



						

TERMINE 2016

TRAINING

WETTKÄMPFE

PLANUNG FEB - AUG
FEBRUAR
29.02. - 11.03.16	
TRAININGSLAGER MALLORCA
MÄRZ
19.03.2016
ASCHEFFEL

20.03.2016
NORTORF

26.03.2016
SACHSENRING

28.03.2016
SCHÖNAICH
APRIL
03.04.2016
FRÜHJAHRSPREIS BERLIN

08.04. - 10.04.16
HELLENA TOUR POLEN

10.04.2016
LEIPZIG

16.04.2016
SCAN CUP MARLOW

16.04.2016
GLAUCHAU

17.04.2016
SCAN CUP MARLOW

24.04.2016
GÖTTINGEN

24.04.2016
CADOLZBURG

29.04. - 02.05.16
DÄNEMARK 1.2

30.04.2016
KULMBACH
MAI
01.05.2016
LINDENER BERG

05.05.2016
BUCHHOLZ

06.05. - 08.05.16
GRODY TOUR POLEN 2.2

07.05.2016
WITTENBERG

08.05.2016
LVM SACHSEN/SACHSEN ANHALT

13.05.2016
GÜTERSLOH

14.05.2016
HARTMANNSDORF

15.05.2016
OBERHAUSEN

16.05.2016
BORSUM

18.05. - 22.05.16
BALTYK RDF POLEN 2.2

22.05.2016
ERZGEBIRGSRUNDFAHRT

28.05.2016
LICHTERFELDE STEGLITZ
JUNI
05.06.2016
OBERGURIG/KARBACH

10.06 - 12.06.16
TOUR OF MALOPOLSKA POLEN 2.2

11.06.2016
KLADOW/GROßWALTERSDORF

12.06.2016
SCHWAN/LAMPERTSWALDE

18.06.2016
NEUSEENCLASSIC

19.06.2016
GRIMMA

19.06.2016
DM U23 BERLIN

26.06.2016
DM Elite ERFURT

30.06. - 03.07.16
ODER RUNDFAHRT
JULI
26.07. - 30.07.16
DOOKLA MAZOWSKA POLEN 2.2
AUGUST
04.08. - 07.08.16
VYSOCINA TOUR TSCHECHIN






Impressum

Anschrift
		
RV"Germania" Delitzsch
Straße der Freundschaft 2
04509 Delitzsch
			
Vereinsvorsitzender:

Carsten Krause 
verein@rv-germania-delitzsch.de
 
Internetverantwortlicher:
 	
Steffen Wust 
03404/25619
 
Teammanager:
			
Renzo Wernicke
Renzo.Wernicke@icloud.com